Mess-, Regel-, Sensortechnik

Mess-, Regel-, Sensortechnik

Der Einsatz von Mess- und Regeltechnik beim Dosieren von Flüssigkeiten bezeichnen wir als „intelligentes Dosieren“. Durch den Einsatz der richtigen Mess- und Regeltechnik kann die Dosierung von flüssigen Chemikalien stark optimiert werden.

Durch den Einsatz der richtigen Mess- und Regeltechnik ergeben sich eine Reihe von Vorteilen bei der Dosierung von flüssigen Chemikalien:

  • Erhöhte Prozesssicherheit
  • Effizientere Prozessführung (z.B. Qualitätssteigerung von Produkten)
  • Kostenersparnis bei Dosiermitteln
  • Kostenersparnis bei der Entsorgung des Dosiermittelüberschusses (Abwasserkosten!)
  • Transparenz der Messdaten in Echtzeit

Unsere Produktlinien im Bereich der Mess- und Regeltechnik bieten Ihnen ein komplettes und optimal auf Ihre Dosieraufgaben abgestimmtes Angebot.

Sensoren

Eine Vielzahl von Sensoren ermöglicht die genaue Erfassung der Konzentration für nahezu jede wichtige Dosieraufgabe. Für folgende Messwerte bieten wir Sensoren an:

Eine große Auswahl an passenden Armaturen gestattet Ihnen die maßgeschneiderte und einfache Anbindung der Sensoren an Ihren Prozess. Der Einbau der Sensoren kann wie folgt erfolgen:

  • Im Bypass des Hauptstrom des Prozesswasserflusses
  • In das Tauchrohr für Behälter oder Gerinne
  • Direkt in Rohrleitungen.

Entsprechend bieten wir Ihnen folgende Armaturentypen:

  • Durchlaufgeber
  • Tauchrohr
  • Wechselarmatur
  • Adapter

Mess- und Regelinstrumente

Unsere Mess- und Regelinstrumente bieten wir angepasst an Ihre spezielle Dosieraufgabe in eng abgestuften Leistungsklassen an. Dies beginnt bei der einfachen Umformung des Messsignals zur Weiterleitung an eine zentrale Steuereinheit, führt über kalibrierbare Messinstrumente mit Messwertanzeige, bis hin zu den Reglern, die ihrerseits für einfache bis komplexe Regelaufgaben ausgeführt sind. Für die Integration des Regelkreises in ein Bus-System stehen Ihnen unsere PROFIBUS®-DP und CANopen-BUS –Komponenten zur Verfügung.

Regelgeräte

Messumformer

Neben den Einzelkomponenten bieten wir für einige Messwerte auch komplett montierte Messstellen an. Ein umfangreiches Zubehör- und Ersatzteilprogramm steht Ihnen für die zuverlässige Betreuung Ihrer Messstelle auch für ältere Komponenten noch für viele Jahre nach Inbetriebnahme zur Verfügung.

Seite druckenSeite weiterleiten