Buchbestellung: Wasser - Der Stoff zum Leben

"Das vorliegende Buch ist keine wissenschaftliche Studie über das Wasser. Ich habe vielmehr all das zusammengetragen, was ich im Verlauf meines bisherigen Berufslebens an Erfahrungen gesammelt und an Gedanken daran verfolgt habe." "...es ist Ausdruck eines über die Jahre hinaus gewachsenen Gefühls der Verantwortung gegenüber diesem Element und gegenüber denen, die von ihm abhängig sind." Viktor Dulger, Heidelberg im August 1998.

Ökologie und Industrie werden noch immer als Gegensätze empfunden. Daß aber die Industrie in Deutschland längst zum eigentlichen Motor ökologischer Entwicklungen geworden ist, haben viele noch nicht bemerkt. In der Automobilindustrie, der Energiewirtschaft und selbst in der chemischen Industrie gehen entscheidende Wachstumsimpulse von ökologischen Fortschritten aus.

Die heutigen Gestalter sind Unternehmen, die seit Jahren Kraft an Forschung und Entwicklung auf diesem Gebiet eingesetzt haben. Dadurch ist ein beachtlicher Industriezweig im Bereich der Umwelttechnologie und -Dienstleistung entstanden.

Die Unternehmensgruppe ProMinent gehörte zu den ersten Unternehmen dieses neuen Industriezweiges. Die Geschichte des Unternehmens und der Entwicklung in Deutschland war die eines einzigartigen Erfolges. Hierfür bot die in Europa an vorderster Spitze rangierende Umweltpolitik die beste Grundlage.

Das vorliegende Buch ist aus einem Vortrag entstanden, der die Aufmerksamkeit auf eines der wichtigsten Umweltprobleme unserer Erde gelenkt hat. Es beschränkt sich nicht darauf, die allseits entworfenen Szenarien zu wiederholen, sondern schlägt ein Handlungskonzept vor, aus dem sich Lösungen für die beschriebenen Probleme und auch Chancen für das Wirtschaftswachstum unserer Industrie ergeben.

zum Bestellformular

Seite drucken