Suchvorschläge

ProRheno Ausschreibung - ProMinent gewinnt Grossauftrag

Mai 2020

Die ARA Basel ProRheno ergänzt bei der Kläranlage die Entfernung von Kohlenstoff und Stickstoff, eine Aufbereitungsstufe zur Elimination von Mikroverunreinigungen, sowie die Schlammbehandlung. ProMinent liefert für dieses Grossprojekt die Fällmittellagerungen und -dosierungen sowie die Anlage für Flockungshilfsmittel.

Die ProMinent Dosiertechnik AG, Schweiz hat sich bei einer Ausschreibung der Basler Kläranlagen (ProRheno) gegen Mitbewerber durchgesetzt und einen Auftrag im Wert von über 1.26 Mio. Schweizer Franken erhalten.

Das gewonnene Projekt für den Ausbau und Erweiterung besteht aus:

  • Der Fällmittelanlage: Ausrüstung der Eisensulfat-Bunker, Lagertank und Dosierungen zur Elimination u.A. von Phosphor.
  • Der Flockungshilfsmittelanlage: Big Bag Station, Ultromaten und Dosierungen für die Flockungshilfsmittel in die Schlammaufbereitung.

Die Erfüllung aller Anforderungen sowie die Vorteile unserer Offerte (Produkt und Dienstleistungen) mit deren Gesamtpaket haben dazu beigetragen, den Zuschlag für dieses Projekt zu erhalten.

Wir danken ProRheno auf diesem Weg für das uns damit entgegengebrachte Vertrauen.

Karl Jedele, Managing Director, ProMinent Dosiertechnik AG, Schweiz

Kontaktieren Sie uns

Karl Jedele

Managing Director, ProMinent Dosiertechnik AG

»Mein Team und ich stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Anfrage.«

+41 44 870 61 11  Anfrage senden   

News und Events

1 2 3

ProMinent Newsletter - genau auf Ihre Branche zugeschnitten. Jetzt anmelden