Suchvorschläge
100 Jahre im Dienst der Wildnis – Taronga Zoo in Sydney

Der Taronga Zoo in Sydney feiert 2016 sein 100-jähriges Bestehen. Zu den beliebtesten Attraktionen gehören die munteren Bewohner der zahlreichen Meerwasserpools. ProMinent-Technik sorgt für beste Wasserqualität und damit für optimale Lebensbedingungen.

Erfolgsfaktor Wasserqualität

Sydney an der Ostküste Australiens lockt Einheimische wie Touristen mit seinen zahlreichen Attraktionen. Eine davon ist der im Jahr 1916 eröffnete Taronga Zoo. In der riesigen Anlage können Besucher über 4.000 Tiere und über 350 Arten beobachten – und das mit einer atemberaubenden Sicht auf den Hafen der größten Stadt des fünften Kontinents.

Damit auch der Blick auf die sonst in den Tiefen des Meeres verborgenen Seehunde, Seeleoparden und Pinguine immer ungetrübt ist, wurde vor einigen Jahren die Meeresabteilung „Great Southern Oceans“ mit modernster Technik ausgestattet. Zur effizienten Wasserdesinfektion in den fünf Meerwasserbecken sowie in einem Süßwasserpool entschied sich der Betreiber für eine Lösung mit Ozon. Es ist in den angewandten Konzentrationen völlig unschädlich für die Tiere. Gleichzeitig eliminiert es zuverlässig Schadstoffe und organischen Substanzen und trägt dadurch erheblich zur Vermeidung von Krankheiten bei.

Eckdaten

  • Desinfektion von insgesamt 2.500 m3 Meerwasser und Süßwasser in mehreren Zoobecken mittels Ozonanlagen
  • Eliminierung von Schadstoffen und Vermeidung von Krankheiten sind wichtigste Faktoren
  • Zentrale Überwachung und Steuerung der gesamten Anlagentechnik

Intelligente Steuerungstechnik

Zur zentralen Steuerung der gesamten Anlagentechnik sind alle Becken mit je einem leistungsfähigen Mess- und Regelsystem DULCOMARIN® II ausgestattet. Durch die Verbindung aller Komponenten über einen Web-Server kann jede Betriebssituation in Echtzeit abgefragt und angezeigt werden. Insgesamt werden drei Ozonerzeugungs-anlagen der Typenreihe OZONFILT® OZVa und vier Ozonerzeuger der Baureihe BONa eingesetzt. OZONFILT® OZVa sind Druckanlagen, bei denen das Betriebsgas unter Druck in den Ozonerzeuger eingespeist wird. Im Taronga Zoo wird das Ozon aus dem Sauerstoff der Umgebungsluft erzeugt und gleichzeitig in sehr geringen und damit für die Meeressäuger unschädlichen Mengen dosiert. Alle Anlagen zeichnen sich durch Kompaktheit, einfache Bedienung sowie durch höchste Betriebsicherheit aus. Denn die speicherprogrammierbare Prozessorsteuerung kontrolliert ständig alle Prozessabläufe in den Wasserbecken und informiert bei Unregelmäßigkeiten durch sofortige Störmeldungen.

Ausgereifte Anlagentechnik und präzise Steuerung

Der Taronga Zoo schätzt die Vorteile der ausgereiften Anlagentechnik und präzisen Steuerung: Gesunde Tiere, die in klarem Wasser schwimmen, und begeisterte Besucher, die einen unvergesslichen Ausflug in die Wildnis erleben.

  • Effektive Vermeidung von Krankheiten durch optimale Wasserdesinfektion mit Ozonerzeugungsanlagen OZONFILT® OZVa
  • Zentrale Steuerung und Überwachung aller Meerwasserbecken mit Mess- und Regelsystem DULCOMARIN® II
  • Einfache Bedienung und geringer Wartungsaufwand
  • Höchste Betriebssicherheit durch zuverlässige Anlagentechnik und intelligente Steuerung

Verwendete Produkte

Kontaktieren Sie uns

Karl Jedele

Managing Director, ProMinent Dosiertechnik AG

»Mein Team und ich stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Anfrage.«

+41 44 870 61 11  Anfrage senden   

Formular schließen

Ihre Anfrage

Persönliche Angaben


weiteres Produkt +
Dateianhang
Hochladen weitere Datei

Persönliche Angaben


Bitte prüfen Sie Ihre Angaben und füllen alle Pflichtfelder aus.
*Pflichtfelder

Überprüfen und Versenden


Persönliche Angaben:
Anrede
Titel
Nachname  
Vorname  
Unternehmen
Kundennummer
E-Mail Adresse
Telefonnummer
Straße
Hausnummer
Ort  
Land
Rückruf Ja

Schritt zurück