Suchvorschläge

Kolbendosierpumpe Orlita® PS

Leistungsbereich Einkopfpumpe: 0 – 37.000 l/h, 400 – 4 bar

Die leistungsfähige Kolbendosierpumpe ORLITA® PS erlaubt präzise Förderleistungen auch bei höchsten Drücken und Temperaturen bis +400 °C. Die ORLITA® PS Pumpe ist modular aufgebaut und daher flexibel einsetzbar.

Produktbeschreibung

Orlita® PS - einfach, robust und zuverlässig.

Die ORLITA® PS Kolbendosierpumpen (PS 18 bis PS 1400) decken mit einer Hublänge von 15 bis.60 mm einen Leistungsbereich von 0 bis 37.000 l/h bei 400 – 4 bar ab. Eine Vielzahl von Antriebsvarianten, auch für den Einsatz im Exe- und Exde-Bereiche mit ATEX-Zulassung, steht zur Verfügung. Die Orlita® PS Produktfamilie ist nach API 675 ausgeführt. Der modulare Aufbau ermöglicht die freie Kombination von Triebwerken, Antrieben und Dosierköpfen, wodurch eine Pumpe für verschiedene Fördermengen und Medien bei verschiedenen Arbeitsdrücken ausreicht.

Ihre Vorteile

Flexible Anpassung an den Prozess:

  • Präziser Betrieb auch bei hoher Drücken
  • Reproduzierbarkeit der Dosierung bei definierten Bedingungen und korrekter Installation besser ±0,5 % im Hublängenbereich 10-100 %.
  • Kegelventile als Saug- bzw. Druckventile mit geringem Verschleiß, guter Selbstreinigung und geringem Druckverlust (NPSHR)
  • Hoher hydraulischer Wirkungsgrad

Hohe Flexibilität:

  • Der modulare Aufbau ermöglicht ein weites Einsatzgebiet
  • Es ist möglich, bei Mehrfachpumpensystemen bis zu 6 Dosiereinheiten, auch mit unterschiedlichen Förderleistungen, zu kombinieren

Anwendungsbereich

  • Öl-/Gas Produktion (on-/offshore)
  • Raffinerien
  • Chemie/Petrochemie
  • Pharmazie, Kosmetik
  • Verpackende Industrie (Abfüllpumpen)
  • Höchsttemperaturanwendungen bis +400°C

    Technische Details

    • PS 18 – Hublänge: 0-15 mm, Stangenkraft: 1.750 N
    • PS 35 – Hublänge: 0-20 mm, Stangenkraft: 3.500 N
    • PS 80 – Hublänge: 0-20 mm, Stangenkraft: 14.000 N
    • PS 180 – Hublänge: 0-40 mm, Stangenkraft: 18.000 N
    • PS 600 – Hublänge: 0-40 mm, Stangenkraft: 40.000 N
    • PS 1400 – Hublänge: 0-60 mm, Stangenkraft: 60.000 N
    • Hublängeneinstellbereich: 0 – 100% im Betrieb und Stillstand
    • Das Anziehen der Kolbenpackung ist über die stirnseitig angebrachte Spannschraube auch während des Betriebes möglich
    • Reproduzierbarkeit der Dosierung bei definierten Bedingungen und korrekter Installation besser ±0,5 % im Hublängenbereich 10 – 100 %
    • Mediumberührte Werkstoffe: Edelstahl, Sonderausführungen auf Anfrage möglich
    • Eine breite Auswahl von Antriebsvarianten ist möglich: Drehstromnormmotoren, Motoren für den Einsatz im Exe- und Exde-Bereich, verschiedene Flanschausführungen für den Einsatz kundenspezifischer Motoren
    • Schutzart: IP 55
    • Temperaturbereich - 40 °C bis + 400 °C
    • Auslegung u.a. nach API 675

    Technische Daten

    Pumpentyp

    Kolben Ø

    Hubvolumen theor.

    Förderleistung (theo.) in l/h bei Hüben/min (50 Hz)

    Druck max.

    58

    73

    91

    112

    145

    207

    mm

    ml/Hub

    l/h

    l/h

    l/h

    l/h

    l/h

    l/h

    bar

    PS 18/

    5

    0,29

    1,0

    1,2

    1,6

    1,9

    2,5

    3,6

    250

    PS 18/

    6

    0,42

    1,4

    1,8

    2,3

    2,8

    3,6

    5,2

    250

    PS 18/

    7

    0,58

    2,0

    2,5

    3,1

    3,8

    5,0

    7,1

    250

    PS 18/

    8

    0,75

    2,6

    3,2

    4,1

    5,0

    6,5

    9,3

    250

    PS 18/

    10

    1,18

    4,1

    5,1

    6,4

    7,8

    10,2

    14,6

    200

    PS 18/

    12

    1,70

    5,9

    7,3

    9,2

    11,3

    14,7

    21,0

    139

    PS 18/

    16

    3,02

    10,5

    13,1

    16,4

    20,1

    26,2

    37,4

    78

    PS 18/

    20

    4,71

    16,4

    20,5

    25,6

    31,5

    41,0

    58,5

    50

    PS 18/

    25

    7,36

    25,6

    32,0

    40,0

    49,2

    64,0

    91,5

    32

    PS 18/

    30

    10,60

    36,9

    46,1

    57,6

    70,9

    92,2

    131,7

    16

    PS 18/

    36

    15,27

    53,1

    66,4

    83,0

    102,1

    132,8

    189,7

    15

    PS 18/

    40

    18,85

    65,6

    82,0

    102,4

    126,1

    163,9

    234,2

    10

    PS 18/

    50

    29,45

    102,4

    128,1

    160,1

    197,1

    256,2

    366,0

    8

    Pumpentyp

    Kolben Ø

    Hubvolumen theor.

    Förderleistung (theo.) in l/h bei Hüben/min (50 Hz)

    Druck max.

    58

    73

    91

    112

    145

    207

    mm

    ml/Hub

    l/h

    l/h

    l/h

    l/h

    l/h

    l/h

    bar

    PS 35/

    7

    0,77

    2,6

    3,3

    4,1

    5,1

    6,7

    9,5

    630

    PS 35/

    8

    1,01

    3,5

    4,3

    5,4

    6,7

    8,7

    12,4

    400

    PS 35/

    10

    1,57

    5,4

    6,8

    8,5

    10,5

    13,6

    19,5

    400

    PS 35/

    12

    2,26

    7,8

    9,8

    12,3

    15,1

    19,6

    28,1

    250

    PS 35/

    16

    4,02

    13,9

    17,4

    21,8

    26,9

    34,9

    49,9

    156

    PS 35/

    20

    6,28

    21,8

    27,3

    34,1

    42,0

    54,6

    78,0

    100

    PS 35/

    25

    9,82

    34,1

    42,7

    53,3

    65,7

    85,4

    122,0

    64

    PS 35/

    30

    14,14

    49,2

    61,5

    76,8

    94,6

    122,9

    175,7

    44

    PS 35/

    36

    20,36

    70,8

    88,5

    110,6

    136,2

    177,1

    253,0

    30

    PS 35/

    40

    25,13

    87,4

    109,3

    136,6

    168,2

    218,6

    312,3

    25

    PS 35/

    50

    39,27

    136,6

    170,8

    213,5

    262,8

    341,6

    488,0

    16

    PS 35/

    65

    66,37

    230,9

    288,6

    360,8

    444,1

    577,3

    824,8

    9

    PS 35/

    80

    100,53

    349,8

    437,3

    546,6

    672,7

    874,6

    1.249,4

    6

    PS 35/

    100

    157,08

    546,6

    683,3

    854,1

    1.051,2

    1.366,5

    1.952,2

    4

    Pumpentyp

    Kolben Ø

    Hubvolumen theor.

    Förderleistung (theo.) in l/h bei Hüben/min (50 Hz)

    Druck max.

    78

    98

    122

    134

    155

    182

    193

    mm

    ml/Hub

    l/h

    l/h

    l/h

    l/h

    l/h

    l/h

    l/h

    bar

    PS 80/

    20

    6,28

    29

    37

    46

    50

    58

    68

    72

    400

    PS 80/

    25

    9,82

    45

    57

    71

    79

    91

    107

    113

    250

    PS 80/

    30

    14,14

    66

    83

    103

    113

    131

    154

    163

    178

    PS 80/

    36

    20,36

    95

    119

    149

    164

    189

    222

    235

    123

    PS 80/

    40

    25,13

    117

    148

    184

    202

    233

    274

    290

    100

    PS 80/

    50

    39,27

    183

    231

    287

    316

    365

    428

    453

    64

    PS 80/

    60

    56,55

    264

    333

    414

    455

    526

    617

    653

    44

    PS 80/

    65

    66,37

    310

    390

    486

    535

    617

    724

    766

    37

    PS 80/

    80

    100,53

    470

    592

    736

    810

    935

    1.097

    1.161

    25

    PS 80/

    100

    157,08

    734

    925

    1.150

    1.266

    1.461

    1.714

    1.814

    16

    PS 80/

    125

    245,44

    1.148

    1.445

    1.797

    1.978

    2.283

    2.679

    2.835

    10

    PS 80/

    140

    307,88

    1.440

    1.813

    2.254

    2.482

    2.864

    3.360

    3.557

    8

    PS 80/

    160

    402,12

    1.880

    2.368

    2.944

    3.242

    3.741

    4.389

    4.646

    6

    Pumpentyp

    Kolben Ø

    Hubvolumen theor.

    Förderleistung (theo.) in l/h bei Hüben/min (50 Hz)

    Druck max.

    107

    117

    134

    152

    171

    200

    mm

    ml/Hub

    l/h

    l/h

    l/h

    l/h

    l/h

    l/h

    bar

    PS 180/

    30

    28,27

    181

    199

    226

    257

    290

    339

    229

    PS 180/

    36

    40,72

    262

    286

    326

    370

    417

    489

    159

    PS 180/

    40

    50,27

    323

    353

    403

    457

    515

    604

    125

    PS 180/

    50

    78,54

    505

    552

    630

    714

    805

    943

    80

    PS 180/

    54

    91,61

    589

    644

    735

    833

    939

    1.100

    70

    PS 180/

    65

    132,73

    854

    934

    1.065

    1.207

    1.361

    1.594

    48

    PS 180/

    70

    153,94

    990

    1.083

    1.235

    1.400

    1.579

    1.849

    40

    PS 180/

    80

    201,06

    1.293

    1.415

    1.613

    1.829

    2.062

    2.416

    32

    PS 180/

    94

    277,59

    1.786

    1.953

    2.227

    2.526

    2.847

    3.335

    23

    PS 180/

    125

    490,87

    3.158

    3.455

    3.939

    4.467

    5.036

    5.898

    13

    PS 180/

    140

    615,75

    3.962

    4.334

    4.941

    5.603

    6.317

    7.399

    10

    PS 180/

    160

    804,25

    5.175

    5.660

    6.454

    7.318

    8.251

    9.664

    8

    PS 180/

    200

    1.256,64

    8.086

    8.845

    10,085

    11.435

    12.892

    15.100

    5

    Pumpentyp

    Kolben Ø

    Hubvolumen theor.

    Förderleistung (theo.) in l/h bei Hüben/min (50 Hz)

    Druck max.

    99

    117

    134

    156

    173

    204

    mm

    ml/Hub

    l/h

    l/h

    l/h

    l/h

    l/h

    l/h

    bar

    PS 600/

    30

    28,27

    168

    198

    227

    264

    293

    345

    400

    PS 600/

    36

    40,27

    242

    285

    327

    381

    422

    497

    353

    PS 600/

    40

    50,27

    299

    352

    403

    470

    521

    614

    286

    PS 600/

    50

    78,54

    467

    551

    630

    735

    814

    959

    183

    PS 600/

    54

    91,61

    545

    643

    735

    857

    949

    1.119

    157

    PS 600/

    65

    132,73

    789

    932

    1.067

    1.243

    1.376

    1.621

    100

    PS 600/

    70

    153,94

    916

    1.080

    1.236

    1.441

    1.596

    1.880

    93

    PS 600/

    80

    201,06

    1.196

    1.411

    1.616

    1.882

    2.084

    2.456

    71

    PS 600/

    94

    277,59

    1.651

    1.949

    2.229

    2.599

    2.878

    3.391

    51

    PS 600/

    125

    490,87

    2.921

    3.446

    3.946

    4.596

    5.090

    5.998

    29

    PS 600/

    140

    615,75

    3.664

    4.323

    4.951

    5.766

    6.385

    7.523

    23

    PS 600/

    160

    804,25

    4.785

    5.647

    6.466

    7.531

    8.339

    9.827

    16

    PS 600/

    200

    1.256,64

    7.477

    8.823

    10,104

    11.768

    13.030

    15.354

    11

    Pumpentyp

    Kolben Ø

    Hubvolumen theor.

    Förderleistung (theo.) in l/h bei Hüben/min (50 Hz)

    Druck max.

    93

    106

    125

    143

    169

    191

    mm

    ml/Hub

    l/h

    l/h

    l/h

    l/h

    l/h

    l/h

    bar

    PS 1400/

    40

    75,40

    419

    480

    565

    647

    766

    864

    400

    PS 1400/

    50

    117,81

    654

    750

    884

    1.011

    1.197

    1.350

    275

    PS 1400/

    60

    169,65

    943

    1.080

    1.273

    1.456

    1.724

    1.944

    190

    PS 1400/

    70

    230,91

    1.283

    1.470

    1.733

    1.983

    2.346

    2.646

    140

    PS 1400/

    80

    301,59

    1.676

    1.920

    2.263

    2.590

    3.065

    3.456

    107

    PS 1400/

    94

    416,39

    2.314

    2.651

    3.125

    3.576

    4.231

    4.772

    77

    PS 1400/

    125

    736,31

    4.093

    4.689

    5.527

    6.323

    7.483

    8.439

    44

    PS 1400/

    140

    923,63

    5.134

    5.882

    6.933

    7.932

    9.387

    10,587

    35

    PS 1400/

    160

    1.206,37

    6.706

    7.683

    9.055

    10,360

    12.261

    13.827

    25

    PS 1400/

    200

    1.884,96

    10,478

    12.005

    14.149

    16.188

    19.157

    21.606

    17

    PS 1400/

    280

    3.694,51

    20,538

    23.530

    27.732

    31.729

    37.549

    42.348

    8

    Hinweis:

    Alle Leistungsangaben sind bei 50 Hz Motorfrequenz angegeben

    Verkürzte Darstellung unseres Gesamtprogramms. Weitere Typen auf Anfrage

    Downloads für Kolbendosierpumpe Orlita® PS

    Mehr im Download-Center

    0 Ergebnisse
    filtern nach Dokumententyp
    Anwendungsbeispiel / Referenz (0)
    Betriebsanleitung (0)
    Broschüre / Flyer (0)
    Datenblatt (0)
    Explosionszeichnung / Ersatzteile (0)
    Fachartikel (0)
    Katalog (0)
    Pressemitteilung (0)
    Schaltplan (0)
    Sicherheitsdatenblatt (0)
    Software (0)
    Sonstige (0)
    Zeichnung / Maßblatt / 3D (0)
    Zertifikat / Erklärung (0)

    Ausgewählte Filter:

    Passende Downloads

    Sortieren nach A bis Z
    weitere Treffer laden ...
    Keine weiteren Treffer vorhanden!

    Leider haben wir kein passendes Suchergebnis gefunden.

    Alle Wörter richtig geschrieben?
    Mit weniger oder anderen Suchbegriffen erneut versuchen?

    Bitte versuchen Sie es später

    Service Unavailable

    The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.

    Überblick

    Orlita® PS - einfach, robust und zuverlässig.

    Die ORLITA® PS Kolbendosierpumpen (PS 18 bis PS 1400) decken mit einer Hublänge von 15 bis.60 mm einen Leistungsbereich von 0 bis 37.000 l/h bei 400 – 4 bar ab. Eine Vielzahl von Antriebsvarianten, auch für den Einsatz im Exe- und Exde-Bereiche mit ATEX-Zulassung, steht zur Verfügung. Die Orlita® PS Produktfamilie ist nach API 675 ausgeführt. Der modulare Aufbau ermöglicht die freie Kombination von Triebwerken, Antrieben und Dosierköpfen, wodurch eine Pumpe für verschiedene Fördermengen und Medien bei verschiedenen Arbeitsdrücken ausreicht.

    Ihre Vorteile

    Flexible Anpassung an den Prozess:

    • Präziser Betrieb auch bei hoher Drücken
    • Reproduzierbarkeit der Dosierung bei definierten Bedingungen und korrekter Installation besser ±0,5 % im Hublängenbereich 10-100 %.
    • Kegelventile als Saug- bzw. Druckventile mit geringem Verschleiß, guter Selbstreinigung und geringem Druckverlust (NPSHR)
    • Hoher hydraulischer Wirkungsgrad

    Hohe Flexibilität:

    • Der modulare Aufbau ermöglicht ein weites Einsatzgebiet
    • Es ist möglich, bei Mehrfachpumpensystemen bis zu 6 Dosiereinheiten, auch mit unterschiedlichen Förderleistungen, zu kombinieren

    Anwendung

    Technische Daten

    Downloads

    Kontaktieren Sie uns

    Karl Jedele

    Managing Director, ProMinent Dosiertechnik AG

    »Mein Team und ich stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Anfrage.«

    +41 44 870 61 11  Anfrage senden